KLIMASAN Kalkdämmputz

Putze mit Perlit als rein mineralischen Leichtzuschlag

Ihre Vorteile mit Klimasan Kalkdämmputz, Sanierputz und Brandschutzputz

• Keine Vorbehandlung bei Mauerwerkswänden.

• Sehr guter Dämmwert

• Kein Algen-, Schimmel-, Moosbefall

• Innen- und Außendämmung

• Brandschutz (Brandstoffklasse 1A)

• Sanierputz (z.B. Kellersanierung)

• Schadstofffrei, rein mineralisch und kapillaraktiv.

• Die Öko-Dämmwand ist ein homogener Verbund naturreiner Baustoffe.

• Die perfekte Alternative für eine wirtschaftliche und nachhaltige Sanierung der Innenwände.

• Sehr gute Wasseraufnahmeeigenschaften. So kann eine mit Klimasan-I verputzte Wand bis ca. 20 Liter Wasser pro Quadratmeter aufnehmen und wieder abgeben!

• Gutes Raumklima und Akustik.

• Eine häufige Anwendung findet Klimasan in Verbindung mit einer Wandheizung

• Wärmedämmputz 6 cm außen und 2 cm Klimasan Innendämmputz können Sie einen U-Wert von 0,25 W/(m²K) erreichen.

• Das Problem bestehender Polystyrol-Fassaden: Durch das Auftragen des Klimasan-Perlit Putzes, in einem WDVS-Sanierungs-System auf die bestehende Fassade ist es möglich die Substanz dauerhaft zu stabilisieren. Somit kann eine aufwendige Entsorgung vermieden werden. Durch das Klimasan-Perlit WDVS-Sanierungssystem wird ein Brandschutzstandard der Klasse A1 erreicht und die bestehende Fassade für die nächsten 100 Jahre gegen Feuchtigkeit, Schimmel und Algenbefall effektiv geschützt.

• Solide, alterungsbeständig und baubiologisch gesund.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.